Bitte warte...

Schülertransport

10. Januar 2021

Der Landkreis Harburg stellt für alle Schüler*innen, deren Schulweg mehr als 3 km beträgt (5. und 6. Klasse) bzw. mehr als 4 km beträgt (7.-10. Klasse), die Schülerbeförderung sicher.

Einzelfragen klären sehr gerne und schnell Frau Meyer, Frau Wille und Herr Stradtmann vom Landkreis Harburg:

Frau U. Wille
Kreishaus Gebäude A, Zimmer 338
Schloßplatz 6
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 693-287
Fax: 04171 687-287
E-Mail: u.wille@lkharburg.de
Herr F. Stradtmann
Kreishaus Gebäude A, Zimmer 336
Schloßplatz 6
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 693-339
Fax: 04171 687-287
E-Mail: f.stradtmann@lkharburg.de

Schülertransport bei extremen Witterungsverhältnissen

Starke Schneefälle mit Schneeverwehungen, überfrierende Nässe, Eisregen oder auch ein Orkan mit nicht absehbaren Gefahren für alle Verkehrsteilnehmer, können zur Absage der Schülerbeförderung und damit zum Ausfall des Unterrichts führen. Nach wie vor gilt die Regelung, dass der Landkreis Harburg darüber entscheidet, ob die Schülerbeförderung und damit auch der Unterricht an allen Schulen im Kreisgebiet trotz winterlicher Straßenverhältnisse stattfinden kann oder ausfallen muss.

 

  • Der Schulausfall wird weiterhin durch die morgendlichen Hörfunkdurchsagen ab spätestens 06:00 Uhr bekanntgegeben.
  • Informationen durch die kostenlose Bürger-Informations-und-Warn-App-(BIWAPP) mit der Sie Schulausfälle direkt auf Ihrem Handy empfangen können.
  • Im Bedarfsfall werden wir den vom Landkreis Harburg angeordneten Unterrichtsausfall auch zeitnah auf dieser Seite veröffentlichen.
  • Weiterhin werden wichtige Informationen zur Schülerbeförderung bei extrem winterlichen Straßenverhältnissen auch auf einer Vorschaltseite der Landkreishomepage unter www.landkreis-harburg.de bereitgestellt.
  • Die bekannten Telefonnummern der Schülerbeförderung (04171 693-287 und 04171 693-339) sind in diesem Fall dann ab spätestens 06:00 Uhr besetzt.
  • Auch die offizielle Twitterpräsenz des Landkreises steht hierfür zur Verfügung. Neben Informationen, Terminen und Veranstaltungen der Kreisverwaltung, wird dann auch aktuell über Schulausfälle bei extrem winterlichen Wetterlagen informiert.

Ganz wichtig:
Wenn es keine Information des Landkreises gibt, dass der Schulunterricht im Kreis ausfällt,
findet er auch statt!

Website by TSM Concept I 29640 Schneverdingen