Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf unserer Internetseite. Die Oberschule am Buchwedel ist eine Oberschule ohne Gymnasialzweig. An unserer Schule  werden zurzeit 300 Schülerinnen und Schüler in 14 Klassen unterrichtet.

 

Aktuelles

„Bitte kein Festakt!“, so lautete die höflich vorgetragene Bitte von Konrektorin Augusta Duncker. Leider blieb diese Bitte ungehört. Das SOAN EDUCATION CENTER in Mombasa mit seinen 140 Schülerinnen und Schülern sowie sechs Lehrkräften unter der Leitung von Aminah Ridwhani ließ es sich nicht nehmen...

die Übergabe von 172.500 Kenia-Schilling, das entspricht einer Summe von 1.500 Euro mit einer Feierstunde zu begehen. Das bedeutet: Gebete für Muslime und Christen, Fahnenappell, Absingen der kenianischen Nationalhymne sowie Festreden und Gedicht- und Liedvorträge.

Die Dankbarkeit für die Unterstützung durch die OBS Stelle ist riesengroß, denn schon zum dritten Mal konnte ein ansehnlicher Geldbetrag übergeben werden. Außerdem hatte Augusta Duncker ihrer Schule dieses Mal zwei ausgediente Tablets mit im Gepäck. „Damit beginnt in SOAN endlich das digitale Zeitalter“, schwärmte die Lehrerschaft dort.

Das Geld wird für Schulbücher und Mobiliar dringend gebraucht, denn im Oktober stehen die nationalen Abschlussprüfungen an.

Das gespendete Geld wird von der Schulgemeinschaft der Oberschule Stelle jeweils im Run4Help erlaufen. Im Rhythmus von zwei Jahren veranstaltet die Schule diesen Sponsorenlauf zu Gunsten der Schule in Kenia. 2.178 Runden wurden rund um das Schulgelände gedreht. In diesem Jahr hat sich besonders die Klasse 7b hervorgetan: Sie stellt nicht nur den Spitzenreiter – Rico Persen: 22 Runden! -, sondern hat auch insgesamt die meisten Runden absolviert, nämlich 286.

Die Lauffreude und die Hilfsbereitschaft an der OBS Stelle verdient große Anerkennung. Obwohl Kenia 8000 km entfernt ist, gibt es eine enge Verbindung zwischen den beiden Schulen, die hoffentlich noch lange erhalten bleibt, denn Hilfe wird dort auch in Zukunft vonnöten sein.