Bitte warte...

Highlights


Klassenreisen

Ein besonderes Highlight für unsere Schülerinnen und Schüler sind die gemeinsamen Schulfahrten. In der Regel gehen unsere Klassen im Rhythmus von zwei Jahren mit ihrer Klassenlehrkraft und einer Begleitperson “auf Tour”. Die Reiseziele sind sehr vielfältig, z. B. auf die ostfriesischen Inseln, nach Sylt oder in den Harz. In der Abschlussklasse geht es dann meistens nach Berlin.


Austausch mit Dänemark

Der Austausch mit einer Schule im dänischen Ikast fand erstmalig im Frühjahr 2014 statt. Seitdem findet der Austausch im Rhythmus von 2 Jahren statt.


Sportveranstaltungen

Skireise

Alle zwei Jahre können die Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang 6 an der Skireise in die Alpen teilnehmen. Die nächste Skireise findet im Januar 2019 statt.

Run for Help

Der Run For Help findet im zweijährigen Rhythmus nach den Sommerferien statt.

Der Erlös wird zum einen Teil für karikative Zwecke gespendet, zum anderen für schulische Projekte verwendet. Beim letzten Runde for Help wurde mit dem erlaufenen Geld eine Schule in Kenia unterstützt. Der nächste Run for Help findet im Herbst 2019 statt.

Fußballturnier

Das Fußballturnier findet traditionsgemäß seit vielen Jahren an zwei Tagen in der Woche vor den Halbjahreszeugnissen statt. Alle Klassen spielen mit. Auch die 4. Klassen der umliegenden Grundschulen werden zum Mitspielen eingeladen.

Hockeyturnier

Für die Jahrgänge 5 bis 8 findet jährlich ein Hockeyturnier in unserer Schulsporthalle statt.



Projekte

Regelmäßig werden in den unterschiedlichen Jahrgängen mehrtägige Projekte oder Aktionstage durchgeführt. So nehmen beispielsweise alle Schüler seit 2017 am Projekt Dreh Ab! teil. Mit Unterstützung des Schubz in Lüneburg beschäftigen sich die Schüler und Lehrer intensiv mit Themen rund um den Energieverbrauch. Letztes Jahr suchten die unteren Klassen vor allem nach Möglichkeiten zum Stromsparen und erstellten Checklisten zum Energiesparen. In den Klassen sieben bis neun ging es um globale Themen wie die Nutzung regenerativer Energien, aber auch den Energieverbrauch im weltweiten Handel. So besuchten die achten Klassen beispielsweise das Süd-Nord-Kontor in Hamburg und befassten sich mit den Möglichkeiten des Fair Trade. Die zehnten Klassen nutzten alles, was normalerweise auf dem Schrott landet und richteten mittels Upcycling einen Pausenraum für die Abschlussklassen ein.



Ehrung der “Besten“

Diese Veranstaltung findet immer am letzten Schultag vor den Sommerferien in der zweiten Unterrichtsstunde statt.

Geehrt werden Schülerinnen und Schüler, die sich im Laufe des Schuljahres durch besonders gute Leistungen verdient gemacht haben. Geehrt wird in vier verschiedenen Kategorien:

Sportliches Engagement (Einzelleistungen), die Jahrgangsbesten, die Gutscheinkönige und Schülerinnen und Schüler, die sich durch besonderes soziales Engagement für ihre Klasse oder die Schule hervorgetan haben.


Website by TSM Concept I 29640 Schneverdingen

WordPress Video Lightbox Plugin